Team

Team

Kirsten Fehringer, Birgit Wachter, Nicola Wohlfahrt, Tabea Heimann, Nune Muradyan, Thomas Bregler, Lisa Springer, Daniel Bernoulli, Andrea de Vincenti, Andrea Riedlinger, Susanne Kurz, Hannes Streitenberger, Katharina Breitenbach.

Ulrike Schnitzer

Architekturstudium an der Universität Stuttgart. Stipendium der Regierung der Vereinigten Staaten am Illinois Institute of Technology (IIT) in Chicago. Zwischenpraktikum bei SOM, Chicago und Behnisch Architekten, Stuttgart. Seit 1999 angestellte Mitarbeiterin und Projektleiterin bei zahlreichen Projekten im Architekturbüro Sorg und Frosch. 2001-2003 Zeitassistentin an der Universität Stuttgart. Seit 2011 Fachplanerin für vorbeugenden Brandschutz (EIPOS). Schwerpunkte in den Bereichen Controlling, Verträge, Qualitätsmanagement, VgV-Verfahren und Wettbewerbsbetreuung, Planung. Seit 2014 eingetragen in die Fachliste „Denkmalschutz“ bei der Architektenkammer Baden-Württemberg. Ab 2015 Geschäftsführerin von SFP Architekten.

Simon Weber

Architekturstudium an der HfT Stuttgart und der Universität Stuttgart. Praktikas und Mitarbeit u.a. bei Harris + Kurrle, Aldinger Architekten. Projektarchitekt und Projektleiter bei HPP Architekten. Seit 2015 in verschiedenen Funktionen bei SFP und ab 2022 Geschäftsführer.

Ehemalige Partner

Walter Sorg, Walter Pfaff, Wolfgang Frosch, Oliver Sorg

1954

Nach gemeinsamer Mitarbeit im Büro des Stuttgarter Architekten Prof. Paul Stohrer entwirft und realisiert Architekt Walter Sorg (1930-2022) mit seinem Partner Walter Pfaff Ihr 1954 sein erstes Gebäude: Den Gasthof/Hotel Hirsch in Stuttgart Botnang. Die Partnerschaft besteht bis 1962.
In diesem Jahr wird das Architekturbüro Sorg von Walter Sorg gegründet. 1982 beginnt Wolfgang Frosch seine Tätigkeit im Büro Walter Sorg. Nach Stationen bei Zaha Hadid und Norman Foster steigt auch Oliver Sorg 1990 ins seines Vaters ein.
1994 werden Wolfgang Frosch und Oliver Sorg Partner.

Aus Sorg Frosch & Partner wird 1998 die Sorg & Frosch Planungs GmbH mit den geschäftsführenden Gesellschaftern Wolfgang Frosch, Oliver Sorg und Walter Sorg. Walter Sorg scheidet 2002 aus der Geschäftsleitung aus.

Mit der Gründung der SFP Architekten GmbH 2016 durch Ulrike Schnitzer und Oliver Sorg, verlässt Wolfgang Frosch nach 33 Jahren bei SFP die Geschäftsführung und ist weiterhin als Berater für das Büro tätig.

Im Jahr 2023 verlässt Oliver Sorg nach vielen gemeinsamen Jahren die Geschäftsführung und steht dem Büro seitdem als Berater mit Rat und Tat zur Verfügung. Ulrike Schnitzer und Simon Weber führen das Büro in gemeinsamer Geschäftsführung weiter.

Bis heute hat SFP in seiner 70 jährigen Geschichte rund 800 Projekte geplant und größtenteils gebaut. Hauptgebiete sind Bauen im Bestand, Gebäude für Gesundheit und Soziales, Gewerbebau, öffentliche Bauten und New Work.

Seit 2003 arbeitet SFP in Anlehnung an die Norm DIN EN ISO 9001:2000 mit einem Qualitätsmanagement System. SFP setzt sich aktiv für nachhaltiges Wirtschaften und Handeln ein und ist seit 2021 Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) zertifiziert.